Tankinnenhüllen

Leckschutz - Systeme

 

Die Fa. Witaco-Tanktechnik liefert und montiert fachgerecht Leckschutzsysteme für neue und bestehende Tankanlagen

 

 Tankinnenhuellen Witaco Tanktechnik Tankreinigung Tankschutz Hameln

 

Die passgenaue Innenhülle macht den Tank doppelwandig. Gesetzliche Vorgaben werden erfüllt. Das System entspricht dem höchsten europäischen Sicherheitsstandard gemäß EN 13160.

Die luftdurchlässige Zwischenlage hinter der Innenhülle bildet einen Überwachungsraum, der mit einem Vakuum-Leckanzeiger ständig auf Dichtheit überwacht wird. Eine Undichtheit an einer der beiden Wandungen (Innenhülle oder Tank) wird zuverlässig am Leckanzeiger gemeldet, bevor ein Umweltschaden entstehen kann.

Auch im Alarmfall kann keine Lagerflüssigkeit auslaufen, da die andere Wandung das Lagergut zurückhält. Gleichzeitig schützt das Leckschutz-System den Tank zuverlässig vor Korrosion.

 

Vorteile des flexline Leckschutz-Systems

  • Schutz vor Umweltschäden: Durch Montage der Innenhülle wird der Tank doppelwandig. Im Fall einer Leckage löst der Leckanzeiger optischen und akustischen Alarm aus. Ein Umweltschaden durch auslaufendes Lagermedium ist mit Sicherheit ausgeschlossen.
  • Perfekter Korrosionsschutz: Die Innenhülle und das Vakuum im Zwischenraum wirken wie ein Schutzfilm, der weiterer Innenkorrosion des Tanks vorbeugt. Leckschutz-Systeme haben sich seit über 40 Jahren hervorragend bewährt - sie sind äußerst langlebig und sicher.
  • Kostenvorteil: In der Regel ist die Sanierung der bestehenden Tankanlage in zwei Werktagen möglich und deutlich preisgünstiger als eine Neuinstallation. Wir beraten Sie gern und unverbindlich über technische Möglichkeiten und Kosten.

 

Lagermedien:

Wir bieten folgende Leckschutz-Systeme an:

  • Heizöl EL, Dieselkraftstoff
  • Biodiesel, diverse Pflanzenöle
  • Ottokraftstoff, Kerosin
  • Flüssigdünger, AdBlue®
  • Gülle
  • Brauchwasser
  • Trinkwasser
  • Diverse Chemikalien

 

Kontakt

Witaco-Tanktechnik

Robert-Henseling-Str. 7
31789 Hameln
 
Tel. Nr.: 05151-4030499
Fax: 05151-1073665
Mobil: 0160 - 5988 153

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zum Seitenanfang